X

ZT – figure of merit

Der Wirkungsgrad eines Thermoelementes ist umso größer, je größer die elektrische Leitfähigkeit und umso kleiner die Wärmeleitfähigkeit des Leiters ist.

Ausschlaggebend für die Eigenschaften des Leiters ist die figure of merit. In dieser, auch „ZT“ genannten Kennzahl, sind bereits folgende Größen eingerechnet: die Temperatur, der Seebeck-Koeffizient (quadratisch), die Wärmeleitfähigkeit und die elektrische Leitfähigkeit.

TFA

TFA
  • Umfassende Charakterisierung von Dünnschichten von der nm– bis zur μm-Skala
  • Einzigartige und patentierte Lab-on-a Chip Technik
  • Messung des Wärmeleitfähigkeit, des spezifischen Widerstandes, des Seebeck-Koeffizienten und der Hall-Konstante
Details

LZT Meter

LZT-Meter
  • LZT-Meter – Perfektes Werkzeug für thermoelektrische Anwendungen
  • Kombinierter LSR + LFA

Temperaturbereich:

  • -150 bis 500°C
  • RT bis 800/1100/1500 ° C
Details