News

NEU - Dynamisches Differenzkalorimeter der Linseis DSC PT1000 Serie

Dynamisches Differenzkalorimeter mit neu entwickeltem Sensor für höchste Empfindlichkeit UND Ausflösung

Linseis präsentiert seine neuen Dynamischen Differenzkalorimeter DSC PT1000 und DSC PT 1000 HiRes mit einer möglichen Einsatztemeperatur von -180 °C bis 750° C. Durch die neu entwickelten HiRes Sensoren mit unglaublichen 120 bzw. 240 Thermoelementen bieten unserer Sensoren die höchste Empfindlichkeit und Auflösung, die momentan auf den Markt zu finden ist. Dies erlaubt die Detektion kleinster thermischer Effekte. Der auf Keramiksubstraten basierte Sensor sorgt dabei für extrem kurze Zeitkonstanten, wodurch die Trennung von überlappenden Effekten über den gesamten Temperaturbereich ermöglicht wird. Im Gegensatz zu bisher üblichen Metallsensoren, oxidiert unser Keramik Sensor nicht und kann somit über den gesamten Temperaturbereich ohne Alterungseffekt verwendet werden.

Besuchen Sie gerne die Produktseite unserer Dynamischen Differenzkalorimeter um sich einen beseren Überblick über dieses außergewöhnliche Messsystem zu verschaffen.